Page 6 - Kloensnack Ausgabe 556
P. 6

„Heute kommt Getreide

     auf den Tisch!”

     Kochaktion der Wagenfelder Landfrauen in
     der Auburg-Schule

     Ströhen. Jetzt waren die Ströher Frau-  Gerichte an dem gemeinsam gedeckten
     en aus dem LandFrauenverein Grafschaft   und festlich geschmückten Tisch. Damit
     Diepholz e.V. wieder in der Grundschule   die kleinen Profiköche auch zu Haus ko-
     aktiv. In Zusammenarbeit mit der haus-  chen und backen können, bekamen sie
     wirtschaftlichen Beratung der Landwirt-  das Kinderkochbuch als Erinnerung mit
     schaftskammer Außenstelle in Sulingen   nach Hause und da heißt es „Mami, heu-
     führte man mit den 2. bis 4. Grundschul-  te kommt Getreide auf den Tisch!“ Die
     klassen die Kochaktion „Rund ums Korn“   Kochbücher druckt seit Jahren die AOK
     durch. Diese Aktion wurde - wie auch in   Gesundheitskasse Nieder sachsen.
     den vergangenen Jahren - vom Nieder-           LandFrauenverein  Die drei Kinder waren stolz auf das von ihnen alleine Hergerichtete . . .
     sächsischen Landvolk Grafschaft Diepholz
     finanziell unterstützt. Getreu dem Motto
     des Kinderkochbuches „Kernig, körnig,
     knackig frisch - heute kommt Getreide auf
     den Tisch!“ kochen und backen die Kin-
     der mit geschulten Landfrauen zum The-
     ma Getreide.
     Auf dem Speiseplan standen leckere und
     spannende Rezepte, wie Dumbos Kraftpa-
     ket in Auflaufform, Rabe Rudis Maissalat,
     Schnappies Nilsuppe, Lollypops Knusper-
     riegel, Winnies Wunderwaffeln. Doch vor
     dem Koch- und Backvergnügen erfuhren
     die Kinder in einem kurzen theoretischen
     Teil Wissenswertes über den gesundheit-
     lichen Wert von Getreide in der täglichen
     Ernährung. Auch sollten sie Getreide von
     heimischen Äckern kennenlernen. Fragen,
     „welches Getreide verwendet man für Pop-
     corn?“ oder „wie nennt man die dünnen
     Haare an den Getreideähren?“ und „wie   Die Ströher Landfrauen kochten auch in diesem Jahr wieder mit den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Ströhen leckere Ge-
     sieht ein Getreidekorn eigentlich von innen   richte.                                               Fotos (2): Reinhard Kawemeyer
     aus?“, wurden spielerisch erarbeitet.
     Es gab neben der Theorie und dem Kochen
     einen Erlebnistisch. Hier konnten die Kin-
     der anhand eines spannenden Fühl- und   Im Herbst fahren Wagenfelder
     Tastspiels Getreideprodukte und -arten
     entde cken, Haferflocken selbst herstellen   nach Frankreich -
     oder Mandalas und Tischkarten gestalten.
     Hierdurch lernten die Kinder mit all ihren
     Sinnen das Thema begreifen und der Tag   in den Canton de Vibraye - Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind
     in der Küche der Auburg-Schule wurde zu   für die Reise vom 25. bis 28. September 2020 herzlich eingeladen
     einem unvergesslichen Erlebnis.
     Zum Abschluss des Vormittags probierten   Wagenfeld. Bei der Unterzeichnung des   sierten ganz herzlich zu diesem Partner-  laufen sich voraussichtlich pro Person auf
     die kleinen Köche ihre selbst hergestellten   Freundschaftsvertrages im September   schaftsaustausch ein. Aus organisatori-  ca. 100 EUR. Sie werden hierüber in einer
                                    1986 zwischen den Vertretern des Can-  schen Gründen werden Interessierte aus   Informationsveranstaltung und in einem
     Schützen wollen                ton de Vibraye und der Gemeinde Wagen-  Wagenfeld und Umgebung gebeten, sich   gesonderten Schreiben informiert. Wie in
                                    feld wurde neben Treffen von Vereinen und
                                                                                                den vergangenen Jahren wird die Unter-
                                                                  bis zum 01. März 2020 bei der Gemeinde,
     Pickert essen                  Gruppen alle zwei Jahre ein offizieller Be-  Frau Heuer, anzumelden (Telefon: 05444 /   bringung in Gastfamilien erfolgen.
                                                                  9881-34 oder per E-mail: claudia.heuer@
                                    such von Vertretern und Einwohnern bei-
                                                                                                Durch die Fahrt im September soll wieder-
     Wagenfeld. Die Senioren-Abteilung des   der Kommunen vereinbart. Das Partner-  wagenfeld.de). Neben Angabe der Perso-  um die Gelegenheit geboten werden, die
     Schützenverein Wagenfeld-Haßlingen lädt   schaftskomitee von Vibraye hat in diesem   nalien wird dabei auch um einen Hinweis   bestehende Partnerschaft mit den Freun-
     zum traditionellen Pickertessen am Don-  Jahr eine Einladung für einen Besuch im   gebeten, ob die Unterkunft bei bestimm-  den aus dem Canton de Vibraye zu festi-
     nerstag, dem 20. Februar 2020, um 18.00   Canton de Vibraye vom 25. bis 28. Sep-  ten Bekannten im Canton de Vibraye ge-  gen. Um diese auch weiter zu beleben,
     Uhr in das Central-Hotel Friese cke ein. Die   tember 2020 übersandt.  wünscht ist.        freut sich die Gemeinde über die Beteili-
     Anmeldungen dazu werden bis zum 17. Fe-  Die Gemeinde Wagenfeld lädt alle Interes-  Die Kosten für insgesamt vier Tage be-  gung von Kindern und Jugendlichen.  -gw-
     bruar 2020 bei Friedrich Kuhlmann unter
     05444 1242 oder 0171 7440032 erbeten.
     Doppelkopf- und
     Skatabend

     Wagenfeld. Am Freitag, dem 21. Febru-
     ar 2020, ab 19:00 Uhr veranstaltet der
     Schützenverein Wagenfeld in der Schüt-
     zenhalle im Alten Hestern den jährlichen
     Doppelkopf- und Skatabend. Zu dieser
     Veranstaltung sind alle Schützenbrüder
     und Schützenschwestern sowie Gäste
     recht herzlich eingeladen. Auch in die-
     sem Jahr können wieder Geflügelpreise
     erspielt werden. Der Vorstand freut sich
     bei dieser Veranstaltung auf eine rege Be-
     teiligung und wünschen allen Mitspielern
     ein „gutes Blatt“.

      6    KLÖNSNACK · 556. Ausgabe - 7. Februar 2020
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11