Page 10 - Kloensnack Ausgabe 583
P. 10

Pflanzen, Bäume und
     Stauden zur Tauschbörse                                       Von schonender Baumpfl ege bis hin zur Problembaumfällung

     Der Wagenfelder Baumkletterer Axel Tatgenhorst                                                          Axel Tatgenhorst
     bietet Platz auf seinem Hof für diese Aktion
                                                                   Steigerarbeiten                       Seilklettertechnik
                                                                        • Kostenlose Baumkontrolle

                                                                            nach VTA-Richtlinien
                                                                        • Fachgerechte Baumpflege

                                                                            nach ZTV
                                                                    Fällung                               Häckselarbeiten


                                                                                 0160 2619223


                                                                                  www.baumpfl ege-wagenfeld.de




                                                                      INVESTIEREN SIE JETZT IN
                                                   Foto: Reinhard Kawemeyer Solarstrom
     Der Wagenfelder Baumkletterer Axel Tatgenhorst (r.) und Hobbygärtner Wolfgang Kleinert
     hatten die Idee, eine Baum- und Strauchbörse ins Leben zu rufen, die dann auch sofort
     aus Kleinerts Garten mit Leben erfüllt wurde.
     Wagenfeld. Es tut sich was: In Wagen-  und Strauchbörse dabei sind, untestützen   Höhere Leistungen durch neue Technologien
     feld wird es in Kürze eine Baum- und   wir gerne die Aktion”, so der Bürgermeis-
     Strauchbörse geben. Nach einiger Fach-  ter. So können Pflanzen und Bäume, die
     simpelei zwischen Axel Tatgenhorst, dem   beim Wagenfelder Baumkletterer abgege-  Sparen Sie durch gefallene Komponentenpreise
     Wagenfelder Baumkletterer, und Hobby-  ben werden, weitere Verwendung finden.
     gärtner Wolfgang Kleinert entwickelte sich   „Wir können dadurch auch eine 'Win-Win-
     die Idee, hier einie Baum- und Strauch-  Situation' schaffen, denn es könnten viele   M  Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
     börse zu gründen. Axel Tatgenhorst war   Bäume oder auch Sträucher zum Beispiel
     sofort von der Idee begeistert und schon   an Spielplätzen oder anderen öffentlichen
     wurden erste Pläne geschmiedet.   Plätzen verpflanzt werden”, so Axel Tat-
     Das System dieser Tauschbörse soll fol-  genhorst abschließend.
     gender Maßen vonstatten gehen: Die   Wichtig ist aber auch, dass Bürgerinnen
     Gartenbesitzer aus Wagenfeld, Ströhen   und Bürger nicht nur Pflanzen und Bäu-
     und Umgebung können sich ab sofort an   me abliefern können, sie können sich
     der Baum- und Strauchbörse beteiligen.   auch gerne die eine oder andere Pflanze
     Wenn sie meinen, dass der eine oder   hier aussuchen und kostenfrei in den hei-
     andere Strauch, Staude und Baum weg   mischen Garten mitnehmen - eben eine   Im Fange 1 • 49356 Diepholz • www.moeller.eu
     kann, sollte man keine Entsorgung über   „Tauschbörse”.        Reinhard Kawemeyer
     die Tonne in Betracht ziehen, sondern
     Axel Tatgenhorst unter 0160 2619223
     anrufen. Dort erfährt man dann, wie man         Der Entsorgungsfachbetrieb
     weiter verfahren kann. Die Bäume, Sträu-
     cher oder Stauden kommen auf seinen   Container- und Muldendienst Wiechert GmbH!
     Hof in Wagenfeld, Mühlenweg 40, wo
     der Baumpfleger eine kleine Baumschu-                                             • Faire Preise
     le betreibt. Von hier aus wird dann über                                          • Kompetente Partner
     die Weiterverwendung der angelieferten
     Pflanzen entschieden. „Ich verfechte ve-                                          • Zertifi ziert und zuverlässig
     hement den Gedanken, dass man wieder
     mehr pflanzen sollte, statt Steinbeete an-
     zulegen. Man muss dringend nachpflan-
     zen”, unterstreicht Axel Tatgenhorst seine
     Gedanken.
     Der Wagenfelder Baumkletterer möchte
     die Baum- und Strauchbörse weiter aus-
     bauen und freut sich, wenn die Pflanzen
     und Bäumchen nach Möglichkeit ein-
     getopft bei ihm angeliefert werden. Alle
     Pflanzen, die noch verwertet werden kön-     Wann immer ein Umbau, Bauarbeiten oder vergleichbares ansteht,
     nen, werden aber auch abgeholt. Alles ge-  stellt sich die Frage nach einer schnellen und einfachen Entsorgung des anfallenden Abfalls.
     schieht ehrenamtlich, denn Axel Tatgen-
     horst bekommt kein Geld und möchte nur      Wir stellen Ihnen gerne einen unserer Container oder Absetzmulden
     etwas für den Erhalt der Umwelt tun.          zur Verfügung und kümmern uns um die ordnungsgemäße und
     Bei dieser Gelegenheit hat Tatgenhorst           umweltschonende Entsorgung zum vereinbarten Termin.
     auch das Gespräch mit Bürgermeister   Containergrößen von 10 – 30 m³  -  Muldengröße 5,50 – 7 m³.
     Matthias Kreye gesucht. „Eine tolle Idee.
     Bei Pflanzaktionen der Gemeinde berät Ul-                    Wir informieren Sie gerne!
     rike Ehlers vom Landschaftspflegeverband   Wiechert GmbH • Rodemühlener Str. 36 • 49453 Hemsloh
     die Verwaltung. Sofern für unsere Stand-
     orte geeignete Pflanzen bei der Baum-   Tel.-Nr.: 05446/692 • Fax-Nr.: 05446/1678 • info@wiechert-erdbau.de

      10   KLÖNSNACK · 583. Ausgabe - 19. Februar 2021
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15