Page 4 - Kloensnack Ausgabe 586
P. 4

Wir bedanken uns ganz herzlich                                            Danke
        bei allen über die vielen Glückwünsche, Blumen und                          - für die herzliche Anteilnahme, die tröstenden Worte
                       Geschenke zu unserer                                           in Briefen, Telefonaten, Blumen
                  diamantenen Hochzeit                                                und anderen Zuwendungen;
                                                                                    - dem Pfl egeteam Immoor für die liebevolle
                  und zum 80. Geburtstag von Erika.                                  Unterstützung;
                 Wir haben uns sehr darüber gefreut!                                - der ASB Tagespfl ege für die gute Betreuung,
                                                                                      dem Fahrdienst mit seinen immer gut gelaunten
            Heinz und Erika Collmoor                                                 Fahrer*innen
                                                                                    - Dr. Gerd Bunge, der stets für uns da war;
                   Wagenfeld, im März 2021                                          - an das Praxisteam Pohlmann;
                                                                       Siegfried    - an Wolfgang Russ und Familie für die
                                                                        Lorenz        Trauerbegleitung und würdevolle Bestattung;
               Ein herzliches Dankeschön                             * 11. 2. 1935  - an Marianne Lohaus für die einfühlsame Trauerrede
                          an alle, die mich                             Schlesien   - an die Blumenstube Bussler für den schönen
                    mit Glückwünschen, Blumen                         † 9. 2. 2021   Blumenschmuck;
                                                                                      Danke an meine wunderbare Familie,
                und Geschenken erfreuten und meinen                                   die mir tröstend zur Seite steht.
                         90.  Geburtstag                                                                   Christa Lorenz
                zu einem schönen Tag werden ließen.                                 Wagenfeld, im März 2021
                         Erna Weghorst

                      Wagenfeld, im März 2021
                                                                                  Wir danken für die schöne Zeit, die wir mit Dir ver-
                                                                                  bringen durften. Du wirst immer in unseren Herzen
     Landesbischof                                                    Danke       und Gedanken bleiben.
                                                                                  Außerstande für die unzähligen Beweise aufrichtiger
     überbrachte Kerzen                                                           Anteilnahme jedem Einzelnen zu danken, danken wir
                                                                                  auf diesem  Weg allen, die uns ihre  Verbundenheit
     Andacht von der Entstehung der Idee zu der                       Werner      ausgesprochen haben.
                                                                                  Ein Dankeschön auch dem Palliativzentrum Damme,
     Aktion „10.000 Kerzen”                                           Niemann     dem  Pfl egeteam  Petra  Immoor,  Frau Pastorin Kuhl-
                                                                                  mann sowie Klaus und Andrea Schäffer.
     Wagenfeld. 800 Osterkerzen von insge-  der Kreisjugendwart die Teilnehmerinnen   * 7. 9. 1963
     samt 10.000 überbrachte Landesbischof   und Teilnehmer eines Juleica-Lehrgangs.   † 14. 2. 2021     Gaby, Nico
     Ralf Meister jetzt der Region „Mitte“ im   In einem sind sich alle einig: „Das Oster-     Denis und Julia mit Lia und Luc
     Kirchenkreis Grafschaft Diepholz. Pas-  licht soll zu den Menschen!“            Svenja und Eike mit Lou und Antonia
     torinnen, Pastoren und Diakon aus
     der Region, eine Praktikantin aus                                            Wagenfeld, im April 2020
     dem Kreisjugenddienst sowie Kir-
     chenvorsteherinnen, Kirchenvor-
     steher, Küsterin und Sekretärin aus
     der gastgebenden Kirchengemein-                               Kein Ersatztermin
     de hatten sich in der St. Antonius-
     Kirche Wagenfeld eingefunden, um
     den Gast aus Hannover zu begrüßen.                            in diesem Jahr
     „Ich glaube, hier war ich noch nicht“
     - mit diesen Worten eröffnete der                             Wagenfelder Frühjahrsmarkt 2021 fällt
     Landesbischof die Begegnung und
     erzählte dann in einer Andacht von                            coronabedingt aus
     der Entstehung der Idee zu der Akti-
     on „10.000 Kerzen“. Er sprach vom                             Wagenfeld. Am 17. und 18. April 2021 hätte der diesjährige Wagenfelder Früh-
     Trost, den das Licht einer Kerze in                           jahrsmarkt theoretisch stattfinden sollen, doch das aktuelle Infektionsgeschehen
     den Dunkelheiten des Lebens spen-                             und die damit zusammenhängenden Corona-Verordnungen machen eine Durch-
     den kann, und bekräftigte, was einer                          führung nicht möglich.
     der Pastoren aus der Region schon                             Die Verantwortlichen der Gemeinde Wagemnfeld und die von der Unternehmerge-
     vorher gesagt hatte: „Das Licht von                           meinschaft AKTIWAS hoffen darauf, dass am 2. und  3. April 2022 der nächs te
     Gottes Liebe bleibt - dafür steht                             planmäßige Frühjahrsmarkt in Wagenfeld nach alter Tradition mit einer großen
     Ostern!“                       Landesbischof Ralf Meister erzählt von   Automesse entlang der Hauptstraße stattfinden kann.
     Mit einem gemeinsamen Vaterunser und   den 10.000 Kerzen.
     der Übergabe der Osterkerzen an die        Foto: Kirchengemeinde
     acht Kirchengemeinden der Region en-
     deten die Andacht und der kurze Besuch.
     Positiv bleiben den Teilnehmerinnen und
     Teilnehmern nicht nur die Worte von Ralf
     Meister in Erinnerung, sondern auch sein
     uneitles und zugewandtes Auftreten.  SORGLOS LEBEN TROTZ CORONA!
     Die Pläne für die Verwendung der Oster-
     kerzen sind unterschiedlich: Wo „livehaf-
     tig“ Osternachtgottesdienste geplant sind,   WIR PASSEN GUT    Wir haben ein fundiertes
                                                                    Pandemiekonzept zum Schutz
     sollen sie dort an die Besucherinnen und   AUF SIE AUF!        unserer BewohnerInnen.
     Besucher verteilt werden. Andere Kirchen-
     gemeinden wollen Menschen in Altenhei-                         Rufen Sie uns an!
     men, Teilnehmerinnen und Teilnehmer von                        Wir beraten Sie gern ausführlich.
     Andachten auf dem Friedhof, Mitarbeite-                        Telefon 05444 982  -  0
     rinnen und Mitarbeiter oder betagte Men-  Marsstraße 6                             www.doreafamilie-wagenfeld.de
     schen an der Haustür damit beschenken,   49419 Wagenfeld

       4   KLÖNSNACK · 586. Ausgabe - 1. April 2021
   1   2   3   4   5   6   7   8   9