Page 10 - Kloensnack Ausgabe 603
P. 10

Das beliebte Laternenfest wurde morgens gefeiert

     Die Kita-Kinder und die Senioren aus Barver begingen einen gemeinsamen Spaziergang durch
     das Dorf - Anschließend gab es eine Stärkungen mit Kinderpunsch und Keksen



































     Gemeinsam verbrachten die Kinder der DRK-Kita „Dat Barver Huus” und die Seniorinnen und Senioren der Betreuung einen lustigen Vormittag, der auf dem Spielplatz endete. Unser
     Foto zeigt die Teilnehmer mit den Betreuerinnen nach dem Spaziergang durch das Dorf.                  Foto: Reinhard Kawemeyer
     Barver. Wieder einmal machte die Coro-  sam einstudierte, klassische Laternenlie-  te der Seniorenbetreuung in den nächs-  und donnerstags) werden auf die Gäs-
     na-Situation  der  DRK-Kita  „Dat  Barver   der wurden zum Besten gegeben. Die   ten Vorbereitungen für die Adventszeit, um   te individuell durch die Betreuungskräfte
     Huus” einen Strich durch die Planungen.   Seniorinnen und Senioren erfreuten sich   sich gegenseitig zu überraschen.  ausgelegt und mit den Kolleginnen und
     Damit die Kinder aber nicht auf ihr ge-  an den strahlenden Kinderaugen und die   Freie Plätze in der   Kollegen der Kita abgestimmt, um so ein
     liebtes Laternenfest verzichten mussten,   Kinder zeigten ihnen gerne, welche Freu-  Seniorenbetreuung in Barver  generationsübergreifendes Miteinander zu
     wurde in diesem Jahr an einem Vormittag   de sie am gemeinsamen Erleben hatten.   In der Seniorenbetreuung sind noch Plätze   ermöglichen.
     zusammen mit der Seniorenbetreuung ein   „Durch das Hygienekonzept sind Unter-  frei. Wer Interesse hat, für sich, Angehö-
     kleines Fest gefeiert.         nehmungen wie diese möglich und be-  rige oder Freunde, darf sich gerne unver-
     Nach einem kurzen Spaziergang durch   reichern den Tag aller Beteiligten”, un-  bindlich bei Anna-Lena Welge unter Tele-
     Barver, an dem Jung und Alt gleicherma-  terstrich die Kita-Leiterin Sonja Rehburg   fon 05446 902211 informieren. Schnup-
     ßen teilnehmen konnten, wurde sich auf   nach einem gelungenen Vormittag. Und   pertage sind möglich, um dabei zu sein,
     dem Spielplatz am Kindergarten bei Kin-  kaum ist das Laternenfest beendet, ste-  wenn geklönt, gebastelt, gespielt und
     derpunsch und Keksen gestärkt. Gemein-  cken sowohl die Kinder als auch die Gäs-  gelacht wird. Die Vormittage (dienstags




     Wieder großer
     Weihnachtsbaum-
     Verkauf in Kirchdorf

     Kirchdorf. Auch in diesem Jahr findet der
     große Weihnachtsbaumverkauf in Kirch-
     dorf auf Rüters Kamp wieder statt, und
     zwar täglich bis einschließlich Heiligabend
     von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
     Es werden Nordmanntannen und Blaufich-
     ten in allen Größen und in guter Qualität
     angeboten. Das gilt auch für die Verkaufs-
     stellen bei MAGRO in Sulingen, Lahde und
     Loccum.
     Die Bäume werden unter besonders um-
     weltbewussten Kriterien angebaut, denn
     es werden effektive Mikroorganismen zur
     Pflanzenstärkung sowie Shropshire-Scha-
     fe zur Pflege eingesetzt.
     Die Familie Becker wünscht ihren Kunden,
     dass ein liebevoll geschmückter Weih-
     nachtsbaum in dieser schwierigen Zeit et-
     was Licht und Wärme in ihre Häuser und
     in ihre Herzen bringt, und allen Lesern eine
     hoffnungsvolle Weihnachtszeit.






      10   KLÖNSNACK · 603. Ausgabe - 26. November 2021
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15