Page 8 - Kloensnack Ausgabe 633
P. 8

Pflege von Gehölzstreifen im


     Wegeseitenraum


     Die Gemeinde Wagenfeld setzt weiterhin auf gute Kooperation mit den Landwirten
     Wagenfeld. Gehölzstreifen entlang von   Durch diesen zulässigen Rückschnitt   troffenen Flächen. Dieses Vorgehen hat
     Straßen und Wegen kommt eine große   kommt die Gemeinde Wagenfeld als Trä-  sich in der Vergangenheit bewährt und
     Bedeutung zu. In der intensiv genutzten   ger der Straßenbaulast auch gleichzeitig   wird seitens der Kommune ebenfalls sehr
     Kulturlandschaft werden derartige Gehölz-  ihrer Verkehrssicherungspflicht nach. Die   begrüßt.
     streifen immer wichtiger für den Erhalt der   entsprechenden Gemeindewege werden   Um allen Beteiligten unnötigen Ärger
     Artenvielfalt. Sie bilden in der Agrarland-  anhand eines ausgearbeiteten Systems   über die kontroversen Ansichten eines
     schaft wichtige Rückzugsräume für zahl-  durch den Baubetriebshof der Kommu-  erforderlichen Rückschnitts zu ersparen,
     reiche Tier- und Pflanzenarten.  ne abgearbeitet. Im Zusammenhang mit   setzt die Gemeinde auf eine kooperative
     Damit Gehölzstreifen im Wegeseitenraum   der Umsetzung dieser Maßnahmen bittet   Zusammenarbeit mit den Grundstücksei-  HEIZSYSTEME GmbH & Co. KG
     ihren wichtigen Beitrag zum Erhalt der   die Gemeinde um Verständnis, da es stre-  gentümern der benachbarten Flächen und   Ihr Spezialist für Holz-
     Artenvielfalt leisten können, benötigen   ckenweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen   bittet hier um vorherige Abstimmung mit
     sie eine angemessene Pflege - welche   kommen kann.          der Verwaltung (05444 9881-0) über das   und Pelletheizungen
     nicht nur Verzicht auf Dünger, Spritzmit-  Sofern die Gehölzstreifen über die an-  Maß der vorgesehenen größeren Rück-  Telefon 05774 997920
     tel und streckenweises Brachliegenlas-  grenzenden Äcker wachsen, nehmen sie   schnittarbeiten.               -gw-
     sen bedeutet, sondern auch regelmäßige   den Ackerpflanzen Licht und Wasser und
     Rückschnitte durch die Gemeinde in den   schränken den Ackerbau ein. Hier erfolgt
     vegetationsarmen Zeiten von Oktober bis   seit Jahren ein angemessener Rückschnitt   ReKo-Service GmbH
     Ende Februar.                  durch die Eigentümer und Pächter der be-              In den Hügeln 3
                                                                                          49419 Wagenfeld
     www.duemmer360.de                                                                    Telefon 05444 9946513 (AB)
                                                                                          E-Mail: info@reko-servicegmbh.de
     Virtuell den See und seine Highlights am                                   Jetzt neu bei uns:
     Bildschirm entdecken
                                                                    Baumstumpf- und Wurzelfräsen
                                                                                 mit Stubbenfräse!





                                                                           Satz
                                                                          Druck
                                                                        Schilder

                                                                    Gutenbergstraße 1 · 49419 Wagenfeld · Telefon 05444 9889-0 · mail: info@digitales.de

                                                                  Wenn die Beine Kopf

                                                                  stehen ...


                                                                  Das Restless Legs Syndrom (RLS)
                                                                  Wagenfeld/Ströhen. Unangenehme,   sportliche Bewegung hilfreich sein. Bei ei-
     Hüde/Lembruch. „Couch-Surfing“ am   verband Dümmerland mit diesem Projekt   bisweilen sogar schmerzhafte Empfindun-  ner stärkeren Ausprägung der Erkrankung
     Dümmer-See: mit 360° Rundum-Ansich-  verfolgt, besteht darin, Touristen einen er-  gen in den Beinen und ein unwidersteh-  ist es meistens möglich, mit Medikamen-
     ten aus der Luft und an Land einen „digita-  sten Überblick über den Dümmer-See zu   licher Drang sich zu bewegen, aufzuste-  ten die Symptome zu lindern.
     len Spazierflug“ über den Dümmer erleben   geben und vor allem „Lust auf mehr“ zu   hen und sich zu strecken: Dies sind die   Die mit dem RLS verbundenen Schlafstö-
     – und das ganz bequem vom Sofa aus.  machen.                 häufigs ten Anzeichen des „Restless Legs   rungen können ernsthafte Beeinträchtigun-
     Dieses neue Dümmer-Erlebnis soll inter-  www.duemmer360.de soll inspirieren und   Syndrom” (RLS).   gen im familiären, gesellschaftlichen und
     essierten Gästen Lust auf einen Besuch   einen völlig neuen Ansatz in der touristi-  Sie neigen dazu, schlimmer zu werden,   beruflichen Leben zur Folge haben.
     am See machen und Orientierung vor Ort   schen Vermarktung der Destination dar-  wenn die betroffene Person zur Ruhe   Die zahlreichen regionalen Selbsthilfegrup-
     geben. „Alte Dümmeraner“ können die   stellen. Insbesondere im Zeitalter der fort-  kommt, etwa beim Sitzen oder Liegen,   pen, organisiert im Verein RLS e.V., infor-
     Schönheit der Region mal aus einer ganz   schreitenden Digitalisierung soll neben   beim Fernsehen oder bei langen Auto-  mieren und beraten auf der Grundlage von
     neuen und unbekannten Perspektive er-  den altbewährten Printprodukten und den   fahrten. Da die Symptome normalerweise   Selbstbetroffenheit. Viele Menschen, die
     kunden. Neue Gäste erhalten einen Ein-  bereits bestehenden digitalen Angeboten   abends intensiver werden, stören sie häufig   mit der Krankheit leben, haben keinen Zu-
     druck davon, was sie in ihrem Urlaub er-  (wie beispielsweise den Infokiosk-Stelen,   den Schlaf. RLS führt aber nicht nur zu Ein-  gang zu den Mitteln oder Informationen,
     wartet. Auf www.duemmer360.de wird der   der überregional vernetzten touristischen   schlafstörungen, sondern kann auch eine   die sie benötigen, um ihre Beschwerden
     See und seine Umgebung auf interessante   Datenbank und der kürzlich neu gelaunch-  gute Schlafqualität grundsätzlich verhin-  zu bewältigen.
     Weise am Bildschirm, Tablet oder Handy   ten Homepage www.duemmer.de) ein wei-  dern. Vom Syndrom der „unruhigen Bei-  Die RLS Selbsthilfegruppe trifft sich regel-
     interaktiv erlebbar:           terer Akzent im digitalen Marketing gesetzt   ne“, einer der häufigsten neurologischen   mäßig jeden 1. Donnerstag im Monat
     Mit einem Maus-Klick springt man von   werden.               Erkrankungen, sind bis zu 7 Prozent der   um 19 Uhr in der Auburg Wagenfeld
     einer „Möwe“ zur anderen und überfliegt   Das Projekt wurde vom Tourismusverband   Weltbevölkerung betroffen. Etwa ein Drittel   zum Erfahrungsaustausch. Diese Treffen
     so die Gegend aus 360°-Luftperspektive.   Dümmerland auf Basis von FeWo360.de   der Patienten haben so starke Symptome,   sind für die Betroffenen der Selbsthilfe-
     Über die „Fußabdrücke“ eröffnet sich ein   – einer Internet-Plattform der Marketin-  dass sie eine medikamentöse Behandlung   gruppe sehr hilfreich. Betroffene, Angehö-
     visueller Deich-Spaziergang rund um den   gagentur Motion Media aus Osnabrück   brauchen.  rige oder Interessierte sind deshalb herzlich
     See. Zusätzliche Ortsangaben und Infor-  – realisiert. Über die Domain www.duem-  Heilen lässt sich RLS bislang nicht. Es ste-  willkommen.
     mationen zu Gastronomie, Freizeiteinrich-  mer360.de lässt sich die Tour auf digitalen   hen allerdings effektive Behandlungen zur   Kontakt-Information: RLS Selbsthilfegrup-
     tungen und Infrastruktur dienen zur Orien-  Endgeräten von überall aus abrufen. Übri-  Verfügung. Leichte Symptome lassen sich   pe, Ansprechpartnerin: Helke Diepholz
     tierung. Sie zeigen auf, was der Dümmer-  gens auch zu finden auf der neuen Home-  oft durch die Identifizierung der Auslöser   E-Mail: helke.diepholz@gmx.de
     See seinen Gästen zu bieten hat.  page des Tourismusverbands unter www.  und Änderung des Lebensstils reduzieren.   Telefon 05774 1444
     Das primäre Ziel, welches der Tourismus-  duemmer.de.        Hier können kalte Bäder, Massagen oder

      8    KLÖNSNACK · 633. Ausgabe - 27. Januar 2023
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13