Page 6 - Kloensnack Ausgabe 666
P. 6

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen,
                          denn das Ende ist der Anfang von der anderen Seite.
                                    Heike Borchert

                                          geb. Finkenstädt
                                      28. 3. 1955   -   14. 4. 2024

            Die Seebestattung fand auf Wunsch der Verstorbenen im engsten Familienkreis statt.
                   Vielen Dank an all diejenigen, die Heike und uns in den letzten Jahren
                         immer wieder unterstützt haben und einfach da waren.
                                  Yvonne und Tim Schmöckel
                                  mit Julian, Marlon und Mia

                                      Wagenfeld, im Mai 2024



                                                                                               ✂
         Für uns alle unfassbar müssen wir Abschied nehmen
                      von unserem Fan-Bruder                                                        STEPHANIE SCHILDMEYER
                 Reymond McDougall                                                                  HAUPTSTRASSE 36
                                                                                                    49419 WAGENFELD
              Sein Fan-Ruf im Ahorn-Stadion war immer              ✂  10% auf                       05444 9805500      Herren
                       „Come on Wagenfeld”!                          Haar-                          0172 7838065      5,- EUR  ✂
                                                                   verlängerung                                       Rabatt!
             Wir werden ihn in bester Erinnerung behalten.
                  Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.            Die Aktion „Herzenswärme”
                 Fanclub „Ostkurve Wagenfeld”                     erneut wieder in
                         Wagenfeld, im Mai 2024                   der Küche der Auburg-Schule

                                                                  Die Gesamtkirchengemeinde Ströhen-Wagenfeld
     Vollblutaraber treffen                                       sowie die Auburg-Schule laden zum 31. Mai ein
                                                                                                 Wegen der notwendigen Planung geht
                                                                  Wagenfeld/Ströhen. „Herzenswärme“
     auf „Dinosaurier”                                            ­ unter diesem Namen laden die Auburg­  es natürlich nicht ohne Anmeldung. Die­
                                                                                                 se wird bis zum 27. Mai erbeten an die
                                                                  Schule Wagenfeld und die evangelische
     Gestütsschau im Tierpark Ströhen mit                         Gesamtkirchengemeinde Ströhen­Wa­  Auburg­Schule, Telefon 05444 309 oder
                                                                                                 verwaltung@gs­wagenfeld.de.
                                                                  genfeld erneut zum gemeinsamen Kochen
     buntem Rahmenprogramm                                        und Essen ein, und zwar am Freitag, dem
                                                                  31. Mai, ab 17.30 in der Schulküche der
                                                                  Auburg­Schule, Oppenweher Straße 15.  Start in die
                                                                  „Hinter dem Projekt Herzenswärme steckt   Sportabzeichensaison
                                                                  eine ganz einfache Idee“, erklären Schul­
                                                                  leiterin Manon Ringe und Pastor Michael   beim TuS Wagenfeld
                                                                  Steinmeyer: „Große und Kleine, Junge und
                                                                  Alte, Einheimische und Zugereiste treffen   Wagenfeld. Sportlerinnen und Sportler,
                                                                  sich, um eine selbstgekochte Mahlzeit zu   die in diesem Jahr das Deutsche Sportab­
                                                                  genießen und dabei miteinander ins Ge­  zeichen Beim Turn­ und Sportverein Wa­
                                                                  spräch zu kommen.“ Das Essen ist kos­  genfeld (TuS) ablegen möchten haben an
                                                                  tenlos; denn Lebensmittel und Material   nachstehenden Terminen die Möglichkeit,
                                                                  werden von den Veranstaltern gestellt.  an ihrer Fitness zu arbeiten und die ge­
                                                                  An der „Herzenswärme“ teilzuhaben, ist   forderten Disziplinen abnehmen zu lassen.
                                                                  auf dreifache Weise möglich. Wer ein­  Die Trainings­ und Abnahmetermine fin­
                                                                  fach nur mitessen möchte, findet sich um   den im Stadion am Branntweinsweg statt.
                                                                  17.30 Uhr an der gemeinsamen Tafel ein.   Eine Mitgliedschaft im TuS Wagenfeld ist
                                                                  Wer bei der Zubereitung helfen möchte,   nicht  erforderlich. Jede Sportlerin/Sport­
                                                                  wird von den Veranstaltern informiert,   ler ist herzlich willkommen.
     Ströhen. Strahlender Sonnenschein, aus­  Hütehunden tierartenübergreifende Kom­  wann das Kochen beginnt. Und wer ein­  Termine:
     verkaufte Tribünenplätze und ein familien­  munikation, indem sie die unterschiedli­  mal „Chefköchin“ oder „Chefkoch“ sein   Mi., 29.05.2024, ab 18.00 Uhr
     orientiertes Rahmenprogramm prägten die   chen Tiere gemeinsam Aufgaben bewäl­  möchte, legt fest, was gekocht wird, kauft   Mi., 05.06.2024, ab 18.00 Uhr
     diesjährige Vollblutaraber­Gestütsschau im   tigen ließ.     nach Absprache mit den Veranstaltern ein   Mi., 19.06.2024, ab 18.00 Uhr
     Tierpark Ströhen mit Hengstparade, Nach­   Ein origineller Höhepunkt für die Jüngeren   und leitet die Helferinnen und Helfer an.   Mi., 14.08.2024, ab 18.00 Uhr
     wuchspferden und international prämier­  im Publikum war eine kleine Herde bun­  Für diesen „Herzenswärme“­Abend   Mi., 28.08.2024, ab 18.00 Uhr
     ten Siegerpferden. Kleine Araberfohlen,   ter „Dinosaurier“, die in vielfältigen Kostü­  schlüpft das Veranstalter­Team aus Schu­  So., 08.09.2024,  09.00 Uhr  Radfahren,
     die neben ihren stolzen Müttern über das   men ausschwärmten und mit einer Grup­  le und Gesamtkirchengemeinde selbst in   Start am Rathaus
     Grün liefen und hüpften, eroberten die   pe (echter) Ponys, die von Kindern geritten   die Rolle der „Chefköche“ und lädt ein zu   Mi., 11.09.2024, ab 18.00 Uhr
     Herzen des Publikums im Sturm.   wurden, über den Rasen sausten.  einem „Grillabend mal ohne Schwein“.  Mi., 25.09.2024, ab 18.00 Uhr
     Reitkunst und fairer Umgang mit dem    Nils Ismer und sein Team sind zufrieden:             Für Gruppen und Mannschaften können
     Pferd als Partner („Horsemanship“) wur­  Das Konzept, die Präsentation des Pfer­            gesonderte Termine mit Horst Schmöckel,
     den von Lisa Röckener vorgestellt, die ihr   denachwuchses als besonderes Erlebnis   »REDAKTIONSSCHLUSS«  Telefon 05444 5313, vereinbart werden.
     Pferd mit einem Halsring ohne sonstige   für die ganze Familie zu gestalten, hat sich       Die Trainings­ und Abnahmetermine sind
     Zäumung ritt. Anne Krüger­Degener de­  auch in diesem Jahr bewährt.           Mittwoch, 22. Mai 2024  auch auf der Webseite des TuS Wagenfeld
     monstrierte mit ihren Pferden, Ziegen und     Text + Foto: -bhe-                            zu finden.                   ­hs­

       6     KLÖNSNACK · Ausgabe 666 - 17. Mai 2024
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11